MaGrav 2018

Seit Veröffentlichung der ersten Baupläne (Blueprints) für einen magnetisch- gravitativen Antrieb (MaGrav) hat sich einiges getan.

Viele Bastler haben das ursprüngliche Design nachgebaut und konnten bereits gute Erfolge damit erzielen. Die Herstellung von Materie in Wasser gelingt zB in der Nähe eines Magraven besonders gut. Als Nebenprodukt gibts Energie in Form von Strom für AC oder DC Anwendungen. Je nach GaNS und örtlichen Gegebenheiten wird das produzierte Feld mal stärker und mal schwächer sein. Wissenssucher haben auch die positiven Auswirkungen auf den Organismus beobachtet und vertiefen in weiteren Entwicklungen das Verständnis für diese neuen Möglichkeiten welche diese Energieform bereit stellt.

Wer tief genug in das Thema eintaucht findet im Netz sehr gute Informationen an welcher Schraube gedreht werden muss und warum.


Wer die Ausführungen zum Plasma-Capacitor verstanden hat ist jetzt schon ein gutes Stück weiter. Wer noch tiefer in den Kaninchenbau vordringen möchte kann im nächsten Teaching seinen Wissensstand leveln.

The Principles of a Plasma Capacitor

Mit dem ganzen Wissen im Gepäck kann man jetzt schon einen sehr starken MaGraven bauen. Doch halt! Ein wichtiger Punkt wurde noch nicht besprochen – was wäre, wenn der MaGrav einfach dem natürlichen Prinzip folgt und man dessen Feldkräfte nach mathematischen Regeln bestimmen kann? Thorbjørn Morstad erklärt wie das funktionieren kann. Leider ist das Video auf YouTube derzeit nicht verfügbar. Sollte es auftauchen, wird es an dieser Stelle publiziert.

Prinzipiell geht es darum, die Fibonacci Reihe in das Gesamtdesign einfliessen zu lassen.

Fibonacci-Spiral

Fibonacci sequence
Fibonacci sequence

In Summe ganz schön viel Input der verarbeitet und getestet werden will. Eigene Erfahrungen und Tips von Bastelgruppen aus aller Welt summieren sich irgendwann zu Versuchsmodellen und daraus erwachsen schliesslich Prototypen.

Dieser nennt sich Plox

plox magrav


Plox Detailpläne werden kostenlos verfügbar gemacht und regelmäßig erweitert und/oder aktualisiert.